In guten Händen ...

sind sie bei uns

Headerbild über die Lebenhilfe OHZ Headerbild über die Lebenhilfe OHZ Headerbild über die Lebenhilfe OHZ Headerbild über die Lebenhilfe OHZ Zurück Weiter

Das Haus der Blinden im Bremer Stadtteil Osterholz ist eine Pflegeeinrichtung, die sehbeeinträchtigten und sehenden älteren Menschen ein Zuhause bietet.

Unser Ziel ist es, unseren Bewohnerinnen und Bewohnern die individuelle Hilfe und Unterstützung zu geben, die sie für ihre Lebensbewältigung benötigen und ihnen dabei die nötige Sicherheit und Geborgenheit zu vermitteln.

Wir haben unser Haus im Jahr 2017 um einen Anbau erweitert. Hier leben insgesamt 18 Bewohnerinnen und Bewohner mit einer gerontopsychiatrischen Erkrankung, wie z.B. einer fortgeschrittenen Demenz, in zwei überschaubaren Wohngruppen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Internetseiten und laden Sie herzlich ein, sich umzuschauen und sich über das Haus der Blinden zu informieren.

Alexander Zaft
Geschäftsführer